KURSE
Hier finden Sie unser Kursangebot. Wenn Sie einen neu beginnenden Kurs besuchen möchten, benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Bei fortlaufenden Kursen oder wenn Sie unsicher bezüglich des auszuwählenden Kurses sind, vereinbaren Sie eine Einführungsstunde. Hier besprechen wir Ihre persönlichen Übungsziele und Gegebenheiten und üben anschließend eine für Sie passende Yoga-Sequenz. Auf diese Weise lernen Sie uns und unseren Yogastil kennen und entscheiden anschließend ganz in Ruhe über Ihre Kursteilnahme.
KURS 
Beschreibung

Geeignet für: 
Start: 
MIT YOGA ZU RUHE UND KLARHEIT
Nach der Aktivierung des Körpers durch ein etwas längeres Vinyasa, folgen dynamische Asana-Sequenzen, die in Verbindung mit verschiedenen Atem-Techniken geübt werden und vorhandene Spannungen lösen.
Durch klassisches Pranayama im Sitzen oder Liegen erreichen wir einen Zustand unangestrengter Konzentration, der in die Meditation führt. Diese hilft innere Ruhe und Klarheit zu entwickeln, Distanz zu den Anforderungen des Alltags zu finden und bestehenden Stress zu lösen.

Geeignet für: Geübte und Fortgeschrittene
Beginn: fortlaufend
Bitte vereinbaren Sie eine Einführungsstunde
MIT YOGA ZU SICH FINDEN
In diesem Kurs verbinden wir Asana (Körperhaltungen) zu kürzeren, fließenden Abläufen (Vinyasa), um die Körperwahrnehmung zu steigern und lernen Beweglichkeit und Kraft im Rhythmus des eigenen Atems zu erforschen. Durch achtsame Atemarbeit (Pranayama) stellt sich eine Beruhigung des gesamten Körpersystems ein, und sie erfahren wie sie mit Hilfe des Atems Einfluss nehmen können auf ihren Energiezustand und ihre Stimmung. Dies hilft uns, die eigene Mitte, die innere Balance zwischen Gefühl und Verstand, Anspannung und Entspannung, Rückzug nach Innen und Anforderungen im Außen zu finden.

Geeignet für: wenig Geübte und Teilnehmer mit Vorerfahrung
Start: fortlaufend
Bitte vereinbaren Sie eine Einführungsstunde
YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT
Schwangerschaft und Geburt stellen eine der wichtigen Wandlungsphasen im Leben einer Frau dar. Sie erfordern Kraft und Ausdauer, innere Ruhe und Intuition, Hingabe und Öffnung. Vor allem aber Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten und dabei unterstützt Sie Yoga.
Mit ausgewählten, der Schwangerschaftsphase angepassten Körperübungen, dehnen und entspannen wir den Körper, lindern und beugen Rückenschmerzen vor, verbessern die Haltung und erleichtern das Atmen.
Die Übungen der Stille und Meditation vertiefen die Verbindung zu Ihrem Kind, wecken Freude und Kraft für den gemeinsamen Weg. In einer Atmosphäre der Ruhe und Sammlung finden Sie Zeit und Anregung für einen innigen Kontakt zu ihrem Kind.
Kurse am Mittwoch um 10 Uhr und um 17 Uhr und am Dienstag um 16:15 Uhr.

Dauer: 10 x 90 Minuten bei Friederike ,
Geeignet für: Schwangere ab der 16. Schwangerschaftswoche
Beginn: fortlaufend
Krankenkassenbezuschussung möglich!
YOGA FÜR MAMIS MIT BABY
Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die nach Geburt und Rückbildungsgymnastik wieder gezielt etwas für sich und ihren Körper tun möchten. Ausgewählte Asanas in Kombination mit speziellen Atemübungen stärken den Beckenboden, kräftigen die beanspruchte Bauchmuskulatur und entlasten die Wirbelsäule.
Entspannungsübungen und Klangarbeit unterstützen die Bereitschaft Veränderungen, die das Leben mit Kindern prägen, anzunehmen und positiv zu nutzen. Möglichkeiten des Austausches in einer Gruppe von Frauen, die von ähnlichen Themen bewegt werden, runden diesen Kurs ab.

Dauer: 10 x 90 Minuten
Geeignet für: Mamis ab ca. 8 Wochen nach der Geburt
Beginn: fortlaufend

YOGA IN DEN WECHSELJAHREN
Neben Schwangerschaft und Geburt kennzeichnen die Wechseljahre eine wichtige Phase des Wandels im Leben jeder Frau. Hier wird es Zeit, die eigene Ausrichtung und (Lebens-) Ziele zu überdenken, aus der körperlichen, emotionalen und geistigen Veränderung neue Kräfte erwachsen zu lassen.

Der Veränderungsprozesses beginnt unmerklich ab Mitte 40, erlebt um das 50. Lebensjahr herum mit der Menopause seinen Höhepunkt und wird bis zum Ende des 5. Lebensjahrzehnts von den Begleiterscheinungen einer sich neu einstellenden Balance in Hormonsystem und Körperwahrnehmung geprägt.

Hitzewallungen und Herzrasen verbunden mit schlaflosen Nächten stehen bei den meisten Frauen im Vordergrund, aber auch Schmerzen im Rücken und an den großen Gelenken stellen sich häufig ein. Die Konzentration lässt nach und depressive Verstimmungen sind nicht selten.

Hier kann Yoga in einer feinabgestimmten Weise die passenden Impulse in die körperlichen Regulationssysteme geben. Es werden nicht etwa messbare Hormonwerte angehoben, wie häufig über „Hormonyoga“ zu lesen ist, sondern die inneren Systeme Atmung, Blutkreislauf, Temperaturregelung, Immunsystem und - in einer noch nicht endgültig erforschten Wirkweise - das Hormonsystem, werden angeregt ein neues Gleichgewicht zu finden. In diesem Sinne werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Diese sensible Feineinstellung kann nur durch individuelles Vorgehen erreicht werden. In diesem Kurs lernen Sie die dafür notwendigen, grundlegenden Methoden des Yoga. Den Kurs begleitend, werden wir in zwei Einzelstunden die für Sie und Ihr Wohlbefinden benötigten Yoga Element erarbeiten und in einer für Sie selbständig, zu Hause übbaren Yoga-Sequenz zusammenfassen.

Dauer: 8 Gruppenunterrichtstermine à 90 Min. + 2 Einzelstunden à 60 Min.
Geeignet für: Frauen in den Wechseljahren
Yogaerfahrung ist hilfreich aber nicht Voraussetzung

YOGA MEDITATION ZUR STÄRKUNG DER EIGENEN ENERGIEQUELLEN
In diesem Workshop-Zyklus üben wir ruhige, Spannung auflösende Körperhaltungen zur Vorbereitung der meditativen Achtsamkeit. Durch Pranayama und Meditation erleben Sie schrittweise die immer tiefergehende Wahrnehmung dessen, was "Ich bin" und finden in der Ruhe wieder Zugang zu den eigenen Energiequellen.
Mitzubringen ist die Bereitschaft, auf die Reise zu sich selbst zu gehen.

Diese Workshops sind geeignet für Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die den Wunsch haben, meditieren zu lernen.

Leitung: Friederike Jacoby
Zeit: samstags  l 10-13 Uhr 
Kosten: 50 Euro pro Termin 
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Termin: 21.12.19
YOGA BASIS
Dieser Kurs führt Schritt für Schritt in die grundsätzlichen Übungsmethoden des Viniyoga ein und gibt einen ersten Einblick in die positiven Wirkungen des Yoga.
Sie erfahren die Beweglichkeit und die Kraft Ihres Körpers und erleben die Wirkung des Atems in Verbindung mit der Bewegung. Durch Schulung der Atem-Achtsamkeit beginnen Sie Ihre Entspannungsfähigkeit zu entwickeln.

Geeignet für: Anfänger und Geübte
Beginn: fortlaufende Kurse, siehe Kursplan
freitags 17-18.15 Uhr | bei Florian

MIT YOGA WEITERGEHEN
In diesem Kurs erleben wir den Kontakt zu unserer Yoga-Basis und gehen den Übungsweg der achtsamen Körperwahrnehmung weiter. Durch Asana-Abläufe in Verbindung mit dem individuellen Atem, spüren wir sanft zu unseren äußeren und inneren Grenzen und erweitern diese nach den persönlichen Möglichkeiten. Das Bewußtsein für das eigene Ich unterstützt uns, wertschätzend die Veränderung anzunehmen. Es werden für die TeilnehmerInnen immer passende Varianten angeboten, mit dem Ziel der Entspannung. 

Geeignet für: wenig Geübte und Fortgeschrittene
Beginn: fortlaufend
Kurszeit: dienstags, 20 - 21.15 Uhr

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Florian Welzel: florianbewegt@posteo.de
YOGA FÜR MÄNNER
Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die Lust haben, die positive Wirkung von Yoga zu erleben. Yoga bietet die Möglichkeit, den Atem bewusst wahrzunehmen, die Gelenke schonend zu bewegen und die Muskeln kraftvoll zu stärken. Die verschiedenen Asanas und Vinyasas sind für sportliche und weniger fitte Männer geeignet. Angepasste Übungen unterstützen die Individualität und reduzieren Leistungsdruck. Sie fördern die körperliche und geistige Gesundheit, führen zu mehr persönlicher Fitness und tieferer Entspannung.

Geeignet für: Männer mit und ohne Yoga-Vorerfahrung
Beginn: fortlaufend
Kurszeit: freitags, 18.45-20 Uhr

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Florian Welzel: florianbewegt@posteo.de

CANTIENICA® 

CANTIENICA® -Training für ein bewusstes Körpergefühl, sortierte Knochen und entspannte Muskeln.Das achtsame Ganzkörpertraining beinhaltet Beckenboden-, Rücken-, und Powertraining.

weitere Informationen finden Sie hier www.petra-lewandowski.de

 
Geeignet für: Beginner und Vorerfahrene
Beginn: 10.06.20
Kurszeit: 15:30 -16:30Uhr
CANTIENICA®

CANTIENICA® -Training für ein bewusstes Körpergefühl, sortierte Knochen und entspannte Muskeln. Das achtsame Ganzkörpertraining beinhaltet Beckenboden-, Rücken-, und Powertraining.

weitere Informationen finden Sie hier www.petra-lewandowski.de

 
Geeignet für: Beginner und Vorerfahrene

Beginn: 11.06.20
Kurszeit: 20:00 -21:00Uhr




YOGA FÜR MAMIS (ohne Baby)
Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die nach Geburt und Rückbildungsgymnastik wieder gezielt etwas für sich und ihren Körper tun möchten. Ausgewählte Asanas in Kombination mit speziellen Atemübungen stärken den Beckenboden, kräftigen die beanspruchte Bauchmuskulatur und entlasten die Wirbelsäule.
Entspannungsübungen und Klangarbeit unterstützen die Bereitschaft Veränderungen, die das Leben mit Kindern prägen, anzunehmen und positiv zu nutzen. Möglichkeiten des Austausches in einer Gruppe von Frauen, die von ähnlichen Themen bewegt werden, runden diesen Kurs ab.

Dauer: 8x75 Minuten
Geeignet für: Mamis ab ca. 8 Wochen nach der Geburt
Beginn: fortlaufend
Beschreibung

Beginn: 


ÜBERSCHRIFT
Kursbeschreibung ... ihr Text

Geeignet für: Teilnehmer
Start: 24.12.2019
KURS

 

Beschreibung
Geeignet für: Neu- und Wiedereinsteiger
Start: 18.8., 25.8., 12.9., 19.9., 26.9.
Preis:  5 Termine  75€


KURS 

Beschreibung:E: 70 € für 5 Termine (jeweils 75 Minuten mit Kommen und Gehen), inkl. hochwertigem Bio- Massageöl

Nächster Kursbeginn: Mittwoch, 17. Juli 2019 12:15-13:30 Uhr

B




JEDE/R KANN YOGA ÜBEN

mit Florian | sonntags | gemeinsam

Wir treffen uns zu einer Einheit mit Fokus auf ein Thema (bspw. kraftvoll, sanft, ...). Wir nutzen die Verbindung von Atem und Bewegung, erfahren unsere Möglichkeiten und schließen die Übungen immer mit einer Entspannungsphase ab.

Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene
Zeit: sonntags, 15-16.30 Uhr
Kosten: 19 Euro

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Florian Welzel:florianbewegt@posteo.de
DANCE FOR YOURSELF - 

eine Tanzmeditation für alle, die Tanz als Selbsterfahrung nutzen wollen

Die Workshops können getrennt voneinander besucht werden und stehen jeweils unter einem bestimmten Thema. Ich biete verschiedene Ansätze aus dem freien Ausdruckstanz sowie der Tanztherapie an und verbinde diese mit der analytischen Psychologie. Dadurch kommt zu der intensiven Körpererfahrung im Tanz die Möglichkeit der bewussten Reflexion hinzu, die es braucht, um das Erfahrene in den Alltag integrieren zu können.

Geeignet für: alle
Termine: Samstag 05.10.19   von 16.00- 19.00 Uhr
Anmeldung : bitte melden Sie sich direkt bei Selina Danisch an kontakt@psychotherapie-danisch.de